Lexikon Definition für Ablasshandel

Ablasshandel:
Ablasshandel ist ein aus der katholischen Kirche stammender Begriff und bedeutet, dass Sünden auf Grund von guten Werken wie etwa Gebeten oder Almosen erlassen werden.

Weitere Artikel

Ablasshandel - Lexikon