Lexikon Definition für Akkord

Akkord:
1. französisch für Übereinstimmung, Vereinbarung 2. der dissonante oder konsonante Zusammenklang mehrerer Töne, die gesetzmäßige Behandlung der Akkorde regelt die Lehre der Harmonie 3. Ausdruck für den Zwangsvergleich

Weitere Artikel

Akkord - Lexikon