Lexikon Definition für Akromegalie

Akromegalie:
Hormonell bedingte Form des Riesenwuchses, die etwa ab einem Alter von 30 Jahren auftritt und auf einer Überproduktion des Wachstumshormons der Hypophyse beruht.

Weitere Artikel

Akromegalie - Lexikon