Lexikon Definition für Aktivierungsanalyse

Aktivierungsanalyse:
Modernes Verfahren der analytischen Chemie. Die zu untersuchende Stoffprobe wird mit Neutronen beschossen, wodurch bestimmte Atomarten radioaktiv werden. Aus der Art der Energie und der Intensität der Strahlung lassen sich mit hoher Empfindlichkeit analytischer Aussagen machen.

Weitere Artikel

Aktivierungsanalyse - Lexikon