Lexikon Definition für Akzept

Akzept:
Ein Dokument, dass zur Zahlung eines vereinbarten Betrages an den Herausgeber der Urkunde verpflichtet. Der Grund der Verschuldung ist unrelevant. Entscheidend ist die Deklarierung ?Wechsel? im Urkundentext. Ein Wechsel entspricht einem Orderpapier. Der Aussteller kann entweder eigenmächtig zur Zahlung verpflichten oder einen anderen damit beauftragen. In der Wirtschaft gibt es unterschiedliche Wechsel.

Weitere Artikel

Akzept - Lexikon