Lexikon Definition für Allgemeine Geschäftsbedingung

Allgemeine Geschäftsbedingung:
Kurzwort AGB. Es ist keine Bedingung im rechtlichen Sinne, sondern formularmäßig bereitliegende Vertragsbestandteile, die die von einem Unternehmer abgeschlossenen Einzelverträge ergänzen und vereinheitlichen sollen. Diese Form ist vor Allem bei gleichförmigen Massenverträgen gebräuchlich. Manche Wirtschaftszweige verwenden hierfür einheitliche Formulierungen.

Weitere Artikel

Allgemeine Geschäftsbedingung - Lexikon