Lexikon Definition für Amtsarzt

Amtsarzt:
Der Leiter des Gesundheitsamtes des Kreises oder des Bezirkes. Er ist Staats- oder Kommunalbeamter auf Grund einer amtsärztlichen Prüfung, die nach der Approbation als Arzt nach Ausbildung auf einer staatmedizinischen Akademie abgelegt wird. Dem Amtsarzt unterliegen die Überwachung des Gesundheitswesens in seinem Bezirk, die Bekämpfung der Infektionskrankheiten und gewisse staatliche Fürsorgemaßnahmen.

Weitere Artikel

Amtsarzt - Lexikon