Lexikon Definition für Bären

Bären:
Allesfresser ohne typische Raubzähne, gehören zu der Gattung der Raubtiere. Plumpe fünfzehige Sohlengänger welche meist als Einzelgänger leben. Besondere Merkmale sind die gestreckte Schnauze, die kleinen Ohren sowie der kleine Schwanz. Der Pelz ist rau. Ungereizt greifen Bären keine Menschen an. In Europa sowie Nordasien ist der Braune Bär mit seinen Unterarten am meisten verbreitet, er kann bis zu 2,10 Meter groß werden. Im östlichen Asien und in Nordamerika lebt der Schwarze Bär, welcher bis zu 2 Meter groß wird. Zu der Gattung der Bären gehören auch die Brillen-, Eis-, Grizzly-, Höhlen-, Kodiak-, Kragen-, Lippen-, Malaienbären.

Weitere Artikel

Bären - Lexikon