Lexikon Definition für Barbenseuche

Barbenseuche:
Älteste Fischseuche, welche hervorgerufen wird durch Protozonen, häufig tritt sie in den Flüssen Rhein und Saale sowie deren Nebenflüssen

Weitere Artikel

Barbenseuche - Lexikon