Lexikon Definition für Bartning

Bartning:
Otto. Architekt von 1926 bis 1930 Leiter der Bauhochschule in Weimar. Entwarf Wohn- und Industriebauten, Krankenhäuser sowie Kirchen mit betont sachlicher Form. Als Hauptmaterialien verwendete er Glas, Beton und Stahl. Nach 1945 widmete er sich dem Wiederaufbau von im Krieg zerstörten evangelischen Kirchen. Er erfand die sogenannten Montage-Kirchen, welche aus vorgefertigten Einzelteilen bestehen. Er wurde am 12.04.1883 in Karlsruhe geboren und starb in Darmstadt am 20.02.1959.

Weitere Artikel

Bartning - Lexikon