Lexikon Definition für Befreiungsbewegungen

Befreiungsbewegungen:
organisierter Widerstand gegen ein politisches System mit dem Ziel dieses abzuschaffen oder Aktivitäten zur Erlangung der Unabhängigkeit eines kolonisierten Landes von einer Kolonialmacht oder einer Region von einem Gesamtstaat

Weitere Artikel

Befreiungsbewegungen - Lexikon