Lexikon Definition für Belgien

Belgien:
Staat in Europa, ca. 10,5 Mio Einwohner, rund 30.500 km² Fläche, Hauptstadt ist Brüssel, wo auch viele zentrale Organisationen der Europäischen Union untergebracht sind, deren Mitglied Belgien ist. Das Land hat immer wieder mit Konflikten zwischen den französisch- niederländisch- und deutschsprachigen Bevölkerungsgruppen zu kämpfen. Das Land hat eine wechselhafte Geschichte und war auch Kolonialmacht. Heute ist Belgien ein Industrieland mit einer starken Wirtschaft, die vor allem vom Tourismus und den großen Seehäfen profitiert.

Weitere Artikel

Belgien - Lexikon