Lexikon Definition für Bermudainseln

Bermudainseln:
Inselgruppe im Atlantik, die zum Überseegebiet Großbritanniens gehört. 53,3 km² Fläche. Ca. 65.000 Einwohner. Hauptstadt ist Hamilton. Der Tourismus ist die wichtigste Wirtschaftssparte auf den Bermudas. Aber auch Südfrüchte, Tabak und verschiedene Gemüsesorten werden exportiert.

Weitere Artikel

Bermudainseln - Lexikon