Lexikon Definition für Biedermeier

Biedermeier:
Bezeichnung für die Epoche zwischen 1815 und 1848 in den deutschen Ländern und Österreichs. Die Zeit des Biedermeier war durch viele Entwicklungen im Theater, der Musik, der Mode oder dem Möbelbau charakterisiert.

Weitere Artikel

Biedermeier - Lexikon