Lexikon Definition für Bimetallstreifen

Bimetallstreifen:
Ein Streifen, der aus zwei Metallen besteht, die miteinander Verbunden sind und sich bei Temperaturschwankungen unterschiedlich ausdehnen. Werden zur Temperaturregelung eingesetzt.

Weitere Artikel

Bimetallstreifen - Lexikon