Lexikon Definition für Dänemark

Dänemark:
Nordeuropäischer Staat, Königreich, 43094 km² Fläche, Ca. 5,5 Mio Einwohner, Hauptstadt ist Kopenhagen, das Land besteht aus zahlreichen Inseln und hat Zugang zur Nord- und Ostsee, weshalb der Fischfang auch eine wichtige Wirtschaftssparte ist. Doch auch viele Touristen besuchen das Land, um die intakte Natur zu genießen. Selbstverständlich verfügt das Land auch über einen gut ausgebauten Industrie- Handels- und Dienstleistungssektor.

Weitere Artikel

Dänemark - Lexikon