Lexikon Definition für Diplom

Diplom:
Urkunde als Auszeichnung für außergewöhnliche Leistungen oder für eine be- standene Prüfung; war ursprünglich eine Schreibtafel aus zwei Blättern; bei den Römern eine amtliche Auszeichnung; ab dem 17. Jahrhundert beschrieb ein Diplom geschichtliche Aufzeichnungen und erst später dann wieder eine Urkunde.

Weitere Artikel

Diplom - Lexikon