Lexikon Definition für Disney

Disney:
Walter Elias Disney, amerikanischer Filmregisseur, Autor, Produzent von Zeichen- trick- und Dokumentar- und Spielfilmen; geb. 5.12.1901 in Chicago, gest. 15.12.1966 in Burbank; betrieb ab 1928 eine eigene Filmfirma und errichtete 1955 das erste Disneyland in Anaheim bei Los Angeles (USA); schaffte 1928 mit ?Micky Maus? den Durchbruch; weitere weltberühmte Zeichentrickhelden waren Donald Duck (1937), Schneewittchen (1937), Bambi (1942); Spielfilme wie Die Wüste lebt (1953) oder Mary Poppins (1964) sind ebenfalls berühmte Disney-Werke; neben unzähligen Film- Preisen (Oscar, Golden Globe Awards, BAFTA Awards, Internationale Filmfest- spiele von Cannes usw.) erhielt Disney auch viele weitere Ehrungen wie zum Bei- spiel eine Medaille des Völkerbundes (für Micky Maus), Ritter der Ehrenlegion oder Verleihung des Titels ?Master of Fine Arts?.

Weitere Artikel

Disney - Lexikon