Lexikon Definition für Doktrin

Doktrin: (1.)
Aus dem Lateinischen: Lehre, Politik: Grundsatz einer Partei, Richtlinien an welchen sich bestimmte Staaten orientieren.
Doktrin: (2.)
Meinungen und Aussagen, auch Lehren, welche von allen als die Wahrheit und das Richtige angesehen werden sollen und somit zu einem Glaubenssatz mutieren.

Weitere Artikel

Doktrin - Lexikon