Lexikon Definition für Dünkirchen

Dünkirchen:
Oder Dunkerque, Französische Stadt im Norden Frankreichs. Ca. 70.000 Einwohner. Bekannt für die Schlacht um Dünkirchen im Jahr 1940, bei der britische und französische Truppen von den Deutschen eingekesselt wurden.

Weitere Artikel

Dünkirchen - Lexikon