Lexikon Definition für eheähnliche Gemeinschaft

eheähnliche Gemeinschaft:
Gemeinschaft zwischen Personen, die allerdings nicht der Ehe entspricht. Vor allem gleichgeschlechtliche Partner lassen sich die e.G. eintragen, um ihre Gemeinschaft anerkennen zu lassen.

Weitere Artikel

Eheähnliche Gemeinschaft - Lexikon