Lexikon Definition für Eisbär

Eisbär:
Lateinisch Ursus maritimus; Raubtier, Polarbär, kommt am nördlichen Polargebiet vor; ist mit ca. 2,80m Größe und einem Gewicht von ca. 500 kg eines der größten lebenden Landraub- tiere; weißes Fell mit schwarzer Nasenspitze und dunklen Augen; schwimmt auf der Suche nach Nahrung auch stundenlang durchs offene Meer; Hauptnahrung: Robben; eine Bärin bringt 2-3 rattengroße Junge in einem Höhlensystem im Eis zur Welt; Eisbären sind Einzel- gänger

Weitere Artikel

Eisbär - Lexikon