Lexikon Definition für Eisen und Stahlindustrie

Eisen und Stahlindustrie:
Teil der Schwerindustrie, welcher Eisen und Stahl herstellt und manchmal auch vertreibt; Eisen- und Stahlindustrie erlebten einen wirtschaftlichen Aufschwung zu Beginn von Eisen- bahn- und Schiffbau sowie im Zweiten Weltkrieg (Rüstungsindustrie); die gesamte Schwer- industrie hat einen sehr hohen Energiebedarf und schädigt daher die Umwelt enorm.

Weitere Artikel

Eisen und Stahlindustrie - Lexikon