Lexikon Definition für Eisenbahnrecht

Eisenbahnrecht:
Alle Gesetze für den Bau und den Betrieb von sämtlichen Einrichtungen, die den Schienen- verkehr betreffen, zum Beispiel das Allgemeine Eisenbahngesetz, Eisenbahnneuordnungs- gesetz oder Eisenbahnkreuzungsgesetz sowie auch die Gesetze für die Betriebsführung.

Weitere Artikel

Eisenbahnrecht - Lexikon