Lexikon Definition für Eisenkrautgewächse

Eisenkrautgewächse:
Verbenaceae; zu den Lippenblütenartigen gehörende Pflanzenfamilie; vermehrt Sträucher, seltener Bäume; kommen vor allem in den gemäßigten Breiten vor, Schwerpunkt Tropen; Gattungen sind zum Beispiel Zitronensträucher, Rosenverbene, Wandelröschen.

Weitere Artikel

Eisenkrautgewächse - Lexikon