Lexikon Definition für Ekzem

Ekzem:
Hautkrankheit, welche sich durch juckende, nässende oder trockene Hautstellen, Bläschen oder Schuppen zeigt, oft auch Hautausschlag; nicht infektiös; je nach Ekzemform unter- scheidet sich das Krankheitsbild in Ursache und Entstehung; können auch aufgrund von Allergien entstehen; die Behandlung erfolgt meistens, je nach Stadium, nur äußerlich mit Salben.

Weitere Artikel

Ekzem - Lexikon