Lexikon Definition für Elektronik

Elektronik:
Lehre der Steuerung von Elektronen; befasst sich neben der Elektrotechnik auch mit dem Leis- tungsverhalten von Ladungsträgern in Festkörpern, in Gasen oder im Vakuum; die Entwick- lung der Elektronik geht auf die Elektronenröhren zurück, was zu Beginn des 20. Jahrhunderts geschah; es gibt die Analogelektronik, die Digitalelektronik und die Hochfrequenzelektronik; die Elektronik ist von sehr großer Bedeutung, vor allem für Computer, Nachrichtentechnik oder Datenverarbeitung.

Weitere Artikel

Elektronik - Lexikon