Lexikon Definition für Enten

Enten:
Anatinae, Entenvögel aus der Ordnung der Gänsevögel, welche 47 Gattungen und 150 Arten umfasst; Merkmale sind ein langer breiter Körper, teilweise ein recht langer Hals sowie bis auf die Hawaiigans Schwimmhäute an den Füssen; dichtes, oft glänzendes Gefieder; zum Bei- spiel Stockente, Löffelente, Reiherente, Moschusente, Brandente, Nilgans; es gibt tag- und nachtaktive Arten; die Nahrung ist von Art zu Art unterschiedlich (zum Beispiel Wasser- pflanzen, Gräser, Samen, Insekten.

Weitere Artikel

Enten - Lexikon