Lexikon Definition für Entführung

Entführung:
Rechtswidriges Wegführen oder Wegbringen an einen unbekannten Ort von Einzelpersonen oder Gruppen, auch von Dingen (Flugzeugentführung); mit oder ohne Gewalt möglich, aber allenfalls ohne Einwilligung der betroffenen Person; das Opfer wurde bewusst ausgewählt und nicht wie bei einer Geiselnahme durch Zufall genommen; Ziel der Entführung ist häufig die Forderung von Lösegeld oder andere Forderungen an unmittelbare Verwandte des Opfers bzw. Erpressung.

Weitere Artikel

Entführung - Lexikon