Lexikon Definition für Erdkunde

Erdkunde: (1.)
Geografie, Lehre von der Erde, aber auch von Ländern, Bevölkerungen, Kulturen.
Erdkunde: (2.)
Erdkunde ist die Wissenschaft, die sich mit dem Aufbau der Erde und den Wechselwirkungen beschäftigt, die innerhalb der Natur und zwischen Natur und Mensch stattfinden.

Weitere Artikel

Erdkunde - Lexikon