Lexikon Definition für Feder

Feder:
Als Feder wird ein Gebilde mit hornigem Stiehl und rippenartigen Verzweigungen bezeichnet, dass gemeinsam mit Gleichartigen das Vogelgefieder bildet. Weiterhin meint der Begriff einen metallischen Gegenstand zum Schreiben und Zeichnen.

Weitere Artikel

Feder - Lexikon