Lexikon Definition für Fettkraut

Fettkraut:
Pinguicula; Fettblätter; gehört zur Ordnung der Lippenblütlerartigen und Familie der Wasserschlauchgewächse mit ca. 85 Arten; meist mehrjährige, krautige, Rosettenbildende (vegetativ und generativ) Pflanzen, die vorwiegend in Mittelamerika auftreten; in Deutschland gibt es zwei Arten (weißes Alpen- Fettkraut und violettes Gewöhnliches Fettkraut); je nach Klima und Mor- phologie gibt es vier Formenkreise: Tropischer heterophyller Wuchsformtyp, tropischer homophyller Wuchsformtyp, temperierter heterophyller Wuchs- formtyp, temperierter homophyller Wuchsformtyp; fleischfressende Pflan- zen (Fluginsekten, Pollen); wenig oder keine Wurzeln (je nach Art); glatte Blätter, blaue, violette oder weiße Blüten; Zierpflanze.

Weitere Artikel

Fettkraut - Lexikon