Lexikon Definition für Fidelismus

Fidelismus: (1.)
Glaubenslehre, Philosophie; verzichtet auf eine Begründung, hält eine Be- gründung der religiösen Wahrheiten für unmöglich.
Fidelismus: (2.)
Gesellschaftskonzept, politische Richtung in Lateinamerika, welche sich an die Revolution von Fidel Castro Ruz aus Kuba lehnt und versucht, diese nachzuahmen; ist radikaler als der orthodoxe Kommunismus; der Fidelismus hatte schließlich eigene Gesetze und Regeln.

Weitere Artikel

Fidelismus - Lexikon