Lexikon Definition für Fixgeschäft

Fixgeschäft:
Ein Rechtsgeschäft, bei welchem die Leistung zu einem bestimmten Termin oder innerhalb einer vereinbarten Frist erbracht werden muss (Leistungszeit); man unterscheidet zwischen absolutem und relativem Fixgeschäft; beim absoluten Fixgeschäft muss die Leistung penibel genau zu dem vereinbarten Zeitpunkt erbracht werden, da es später unmöglich ist; wird die Leistung nicht erbracht, verfällt die Pflicht zur Leistungserbringung aufgrund der Unmöglichkeit; beim relativen Fixgeschäft hingegen besteht die Möglichkeit, die Leistung auch später als zum vereinbarten Termin zu erbringen; dieser Verzug bringt allerdings Konsequenzen mit sich, welche der Schuldner durch das Versäumen der Frist zu tragen hat.

Weitere Artikel

Fixgeschäft - Lexikon