Lexikon Definition für Flanell

Flanell:
Überbegriff für gewebte Stoffe aus Wolle, Chemiefasern oder Baumwolle (Biber), die sehr weich, aufgeraut und gewalkt sind (auf einer oder auf beiden Seiten); werden aufgrund ihrer leichten, wärmenden und saugfähigen Qualität meist zur Herstellung von Hemden, Kleidern, Anzügen oder Bettwäsche verwendet; je nach der Region, wo Flanell herkommt, gibt es unterschiedliche Sorten und Namen, zum Beispiel Boi aus Frankreich.

Weitere Artikel

Flanell - Lexikon