Lexikon Definition für Flederhunde

Flederhunde:
Flughund, Megachiroptera, Fledertiere; eine den Fledermäusen ähnliche Tierart mit verlängerter Schnauze, welche vor allem in Afrika, Asien und Australien vorkommt; auch der Körperbau ist dem der anderen Fledertiere ähnlich (Flugmembran), außer dass Flederhunde (fast) keinen Schwanz und eine Kralle am zweiten Finger haben; außerdem haben Flederhunde keine Echo- Ortung, sondern gute Augen und einen ausgeprägten Geruchssinn; gehen in der Dämmerung oder in der Nacht auf Futtersuche, welches nur aus Pflanzen besteht; Weibchen bekommen meist nur einmal im Jahr Nachwuchs; Flederhunde werden bis zu 30 Jahre alt.

Weitere Artikel

Flederhunde - Lexikon