Lexikon Definition für Geldwäscherei

Geldwäscherei:
Legalisierung von Geldern, die illegal erwirtschaftet wurden. Durch das Einschleusen der finanziellen Mitteln in legale Bereiche und anschließende Rückführung soll die Herkunft verschleiert werden.

Weitere Artikel

Geldwäscherei - Lexikon