Lexikon Definition für Gemeindehelfer

Gemeindehelfer:
Auch Gemeindediakone, sind Mitglieder der Kirchengemeinde und helfen oder beraten Kirchenmitglieder, zum Beispiel bei Krankheit oder anderen wichtigen Fragen und Entscheidungen, leiten Jugendgruppen oder Arbeitskreise und übernehmen auch organisatorische Aufgaben; die Ausbildung erfolgt durch Lehrgänge der Kirche mit unterschiedlicher Dauer.

Weitere Artikel

Gemeindehelfer - Lexikon