Lexikon Definition für Gendarm

Gendarm: (1.)
Arbeiter bei der Gendarmerie; aus dem Französischen (gens d'armes, das heißt wörtlich Leute und Waffen); umgangssprachliche Bezeichnung für Polizist; ist ein der Polizei ähnlicher Wachkörper, der für Ruhe, Ordnung und Sicherheit sorgen soll.
Gendarm: (2.)
Gendarm Europas: Beiname des russischen Kaisers Nikolaus I, weil er mit militärischem Einsatz gegen revolutionäre Bewegungen in ganz Europa vorging.

Weitere Artikel

Gendarm - Lexikon