Lexikon Definition für Gerichtsmedizin

Gerichtsmedizin:
Die Gerichtsmedizin ist ein wichtiges Fachgebiet zur Aufklärung von Verbrechen. Spezielle gerichtsmedizinische Untersuchungen können Aufschluss über den Tathergang oder den Täter geben.

Weitere Artikel

Gerichtsmedizin - Lexikon