Lexikon Definition für Geschmack

Geschmack:
Geschmackssinn: Durch verschiedene Geschmacksknospen auf der Zunge ist es möglich, verschiedene chemische Substanzen zu schmecken; bei Wirbeltieren gibt es vier verschiedene Geschmacksstellen: süß, sauer, salzig und bitter; durch diese Geschmacksknospen kann man den Geschmack wahrnehmen und unterscheiden; durch das Wahrnehmen des Geschmacks über die Zunge und auch über die Nase (Geruchsinn) bilden sich sehr viele verschiedene Geschmacksnuancen; bei einigen Tieren können diese Geschmackszellen über den ganzen Körper verteilt sein (zum Beispiel bei manchen Fischen) oder an anderen Körperstellen liegen (zum Beispiel bei Insekten an den Füßen und Tastern).

Weitere Artikel

Geschmack - Lexikon