Lexikon Definition für Gewerbesteuer

Gewerbesteuer:
Realsteuer; muss von Gewerbebetrieben im Inland abgeführt werden; laut Gewerbesteuergesetz vom 14. Mai 1984 richtet sich die Höhe nach dem Gewerbeertrag und dem Gewerbekapital; bis ins Jahr 1979 war die Lohnsumme für die Berechnung ausschlaggebend; heute legt die Gemeinde einen Hebesatz fest, von welchem der Steuermessbetrag für die Gewerbesteuer errechnet wird.

Weitere Artikel

Gewerbesteuer - Lexikon