Lexikon Definition für Gicht

Gicht:
Stoffwechselerkrankung. Führt zu einer Erhöhung des Harnsäurespiegels. Äußert sich bei den Gelenken, vor allem beim Großzehengrundgelenk.

Weitere Artikel

Gicht - Lexikon