Lexikon Definition für Glühlampe

Glühlampe:
Lichtquelle, besteht aus einem Glaskolben und einem Glühdraht. Mit Gas gefüllt. Wird der Draht, der meist aus Wolfram gefertigt ist, mit Strom durchflossen, leuchtet er.

Weitere Artikel

Glühlampe - Lexikon