Lexikon Definition für Goldküste

Goldküste: (1.)
Englisch Gold Coast; Bereich der Küste in Ghana in Westafrika am Golf von Guinea; liegt zwischen der Elfenbeinküste und der Sklavenküste; der Name geht auf die Goldfunde in dieser Region sowie weiter landeinwärts zurück; später wurde die gesamte britische Kronkolonie danach benannt.
Goldküste: (2.)
Bezeichnung für das rechte untere Ufer des Zürichsees; kennzeichnend für dieses Gebiet ist der Wohlstand der Bevölkerung dort sowie auch die geografische Lage (Abendsonne), die hohen Immobilienpreise und der sehr tiefe Steuerfluss; zur Goldküste gehören zum Beispiel die Gemeinden Erlenbach, Herrliberg, Küsnacht und Zollikon, die zu den reichsten der Schweiz zählen.

Weitere Artikel

Goldküste - Lexikon