Lexikon Definition für Golfstaaten

Golfstaaten:
Zusammenfassende Bezeichnung für alle sechs Länder, die Anrainerstaaten am Persischen Golf sind. Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi Arabien und die Vereinigten, Arabischen Emirate. 1981 wurde der Golf Kooperationsrat gegründet, der gemeinsame Zusammenarbeit lanciert. Eine eigene Verteidigungstruppe wird betrieben. Eine gemeinsame Währung ist geplant. Auch Jemen möchte beitreten.

Weitere Artikel

Golfstaaten - Lexikon