Lexikon Definition für Griechenland

Griechenland:
Südosteuropäischer Staat, 131957 km² Fläche, 11,1 Mio Einwohner. Hauptstadt ist Athen. Das Land besteht aus mehreren Halbinseln und 3054 Inseln, die im Mittelmeer liegen. Das Land kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die bis in die Antike reicht. Das Land ist Mitglied der Europäischen Union, der UNO und der NATO. Die Wirtschaft des Landes ist breit gefächert, wobei der Tourismus eine zentrale Rolle einnimmt.

Weitere Artikel

Griechenland - Lexikon