Lexikon Definition für Härteskala

Härteskala:
Von verschiedenen Physikern oder Mineralogen entwickelte tabellarische Aufstellungen, um die Härte (Ritzhärte) von Mineralien und Edelsteinen zu bestimmen und anzugeben; zum Beispiel die Mohssche Härteskala ist in zehn Stufen geteilt, wobei die Stufe 1 das weichste Material ist (Talk) und die Stufe 10 das härteste Material (Diamant); die Brinellhärteskala zur Härtebestimmung von Metallen (zum Beispiel Stahl, Gusseisen usw.); die Härteprüfung nach Vickers für harte und gleichmäßig aufgebaute Werkstoffe sowie weitere Möglichkeiten zur Härtebestimmung nach Knoop, Rockwell, Shore oder Martens.

Weitere Artikel

Härteskala - Lexikon