Lexikon Definition für Heilanstalt

Heilanstalt:
Im engeren Sinne eine Heil- und Pflegeanstalt, ein psychiatrisches Krankenhaus, wo die Behandlung von Geisteskranken erfolgt; hier werden auch Geisteskranke auf einer strafrechtlichen Anordnung verwahrt; im weiteren Sinne Krankenanstalten, welche eine gezielte, länger andauernde Behandlung bieten, zum Beispiel Lungenheilanstalt, Heilanstalt für Suchtkranke usw., wofür es in gewöhnlichen Krankenhäusern keine Behandlungsmöglichkeit gibt; werden auch Sanatorien genannt.

Weitere Artikel

Heilanstalt - Lexikon