Lexikon Definition für Herzschlag

Herzschlag: (1.)
Herzperiode, Puls: Ist der Wechsel von Systole und Diastole des Herzens; die Systole ist die Kontraktion des Herzens und besteht aus zwei Phasen, der Anspannphase und der Austreibphase; danach folgt die Diastole, wobei der Herzmuskel wieder erschlafft.
Herzschlag: (2.)
Herzinfarkt: Herzmuskelinfarkt, Myokardinfarkt; einige Gebiete des Herzmuskels werden zerstört und führen zum Tod durch Herzstillstand; ausgelöst kann der Herzinfarkt werden durch eine Unterbrechung der Blutversorgung im Kranzadergebiet, eine Embolie, Verkalkung oder Verkrampfungen.

Weitere Artikel

Herzschlag - Lexikon